13. Frankfurter Lufthansa Halbmarathon

Am 08.04.2015 fand in Frankfurt Main der 13. Frankfurter Lufthansa Halbmarathon statt, an dem ich mit vier Teamkollegen/innen von den Steide Runners teilnahm.

Da ich beruflich mich erst sehr kurzfristig zu dem Halbmarathon anmelden konnte und die Anmeldefrist bereits verstrichen war, freute es mich, dass Kathrin – ebenfalls erfolgreich an dem Halbmarathon teilgenommen – mir einen Startplatz einer erkrankten Bekannten besorgen konnte.

Mein Ziel für den ersten Wettkampf im Jahr 2015 war es die Leistung von 01:44:38h vom 19. ebm-papst Halbmarathon vom September 2014 zu halten.

Wie bereits im September fiel auch jetzt der Halbmarathon mitten in die Vorbereitungen zum Marathon – dieses Mal zum Haspa Hamburg Marathon am 26.04.2015

Gestartet wurde in mehreren Blöcken und ich reihte mich in den Block 01:45 – 01:55 ein mit der Überlegung evtl. vorne weg laufen zu können.

Route 13. Frankfurter Lufthansa Halbmarathon

Mein Block startete bei perfekten, sonnigen, aber kühlen Laufwetter um 10:06 Uhr an der Commerzbank Arena in Richtung Niedernrad auf die 21,095km flache Strecke.

Phuuu, statt in dem Block vorne weg zu laufen, überholten mich zu meiner Verwunderung viele Läufer und Läuferinnen – dabei lief ich konstant meine geplante Pace von 04:45 bis 04:50 Min./km.
Nachdem bei km 5 auch Starter des Blocks 01:55 – 2:00 an mir vorbei zogen kam ich schon etwas ins Grübeln.

Aber wie bei jedem Lauf – der Lauf ist erst zu Ende, wenn man die Ziellinie überquert. So überholte ich ab km 15 wieder viele, die zuerst an mir vorbeigezogen sind.

Höhenprofil Halbmarathon

Bis km 13 lief alles super – dann, ohne wirklich ersichtlichen Grund fiel meine Pace auf 04:55 – 05:00 Min./km ab und ich musste mich ranhalten die geplante Pace zu halten. Dies ging dann bis ca. km 16.
Wenn ich mir im Nachgang nun das Höhenprofil des Kurses ansehe ist mir alles klar …

Höhenprofil 13. Frankfurt Lufthansa Halbmarathon

Höhenprofil 13. Frankfurter Lufthansa Halbmarathon

Bei km 16,5 streifte mein Ohr auf einmal eine Schnur – ich drehte meinen Kopf nach oben und sah den Ballon 01:45, der mit der Schnur am Handgelenk einer kleinen zierlichen Läuferin hing … „Verdammt die Pacemakerin für die Zielzeit 01:45“  – dachte ich mir.

Es half alles nichts … „Arschbacken zusammen kneifen und einen Gang zulegen“ …
Bei km 19 lief ich auf einen ehemaligen Arbeitskollegen auf, den ich einen kleinen Anstieg hoch anfeuerte. Ab km 20 war dann eigentlich alles besprochen – Beine hielten, Luft war da … um die Commerzbank Arena noch einmal herum, ins Stadion und über die Ziellinie, hinter der mich Armin bereits erwartete.

Ergebnis 13. Frankfurter Lufthansa Halbmarathon

Gesamtzeit: 01:43:28
10km Zeit: 00:48:43
Platz 174 meiner Altersklasse von 459
Gesamtplatz Männer 1.323 von 4.622
Video Start – 10km – Ziel
Urkunde 13. Frankfurter Lufthansa Halbmarathon

Obwohl ich die Strecke etwas schwerer empfand als die in Niedernhall beim ebm-papst Lauf, konnte ich meine Bestzeit um 1 Min. 10 Sekunden verbessern – ein erfolgreicher Tag!

Aufzeichnung meiner Garmin Forerunner305

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.